Alpenkranzl trauert um Heinrich Dilli

Wir trauern um unseren langjährigen Tourenleiter Heinrich Dilli, der im März 2010 im Alter von 83 Jahren verstarb.

Heinrich DilliHeinrich Dilli, allen bestens bekannt als „da Heine“, war begeisterter Bergsteiger. Er hat für das Alpenkranzl in den siebziger und achtziger Jahren Touren geführt, darunter viele im 4000er-Bereich. Dass er keine Ausbildung als Tourenleiter hatte (wie die meisten damals), tat der Qualität seiner Führungen keinen Abbruch; bei ihm konnten sich alle Teilnehmer immer gut aufgehoben fühlen.

Heinrich war viele Jahre Mitglied im Ausschuss/Beirat des Alpenkranzl. Er hat sich dabei unter anderem um die technischen Geräte (z.B. Lawinenpiepse) gekümmert. Einige Jahre hat er auch die Seniorengruppe geleitet.

Mit Frau und Tochter hat er mit seinem Campingbus viele Fernreisen bis nach Indien gemacht und hat auch Nord- und Südamerika bereist. Die letzten Jahre lebte er zusammen mit seiner Frau im Marienstift in Dorfen und ist dort im März nach längerer Krankheit gestorben.

Wir verlieren mit Heinrich Dilli ein verdientes Mitglied unseres Vereins. Seine Lebensfreude, sein Humor und seine Herzlichkeit werden uns in bester Erinnerung bleiben. Servus Heine!

Vorstandschaft und Mitglieder
Alpenkranzl Erding

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.