Zünftig war’s beim Edelweißfest!

Am Freitag, den 20. November fand wieder unser Edelweißfest statt, wie immer beim Adlberger in Altenerding. Es gab viele Ehrungen und wieder jede Menge Gaudi …

… natürlich stand auch diesmal die Ehrung der langjährigen Mitglieder am Beginn des Festes; und dazu begrüßten wir noch einige unserer Neumitglieder. Zwischendrin heizte uns Wick Heislmeier mit seiner Band kräftig ein, und man hat schon gesehen, dass die Kranzler (und vor allem die Innen!) allesamt begabte Tänzer sind …

Die Geehrten

Und dann gab’s noch ein besonderes Schmankerl: Michael Heindl trug aus dem reichen Fundus des „Alpenkranzl-Poeten“ Hans Scherzl sehr pointenreich etliche Gedichte vor, zum hohen Gaudium der Anwesenden. Herzlichen Dank, Michael, und herzlichen Dank auch an Rainer und Sabine Koppe, die die Idee dazu hatten.

Maichael Heindl voll in Fahrt

Und last, aber keinesfalls least: Herzlichsten Dank an Erika Wenhart, die das Fest wieder großartig organisiert hat: Perfekt, Erika!

... und die Erika hatte alles im Griff

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.